Das elektronische Rezept (Praxen)

39,00 inkl. MwSt

Die Schulung “Das elektronische Rezept” bietet einen kompakten Überblick über die Definition und gesetzlichen Grundlagen des elektronischen Rezepts (E-Rezept) sowie über die weiteren vorgesehenen Entwicklungsstufen in den kommenden Jahren. Darüber hinaus erfahren Sie, welche technischen Komponenten für den E-Rezept-Fachdienst erforderlich sind und wie der Weg eines E-Rezepts von der Erstellung bis hin zur Einlösung in der Apotheke aussieht. Ein Kapitel zum Thema Herausforderungen und Vorteile des E-Rezepts rundet die Schulung ab.

Zurück zur Übersicht
Kategorie:

Vorschau

Aufbau

  • 4 Kapitel
  • pro Kapitel:
    • 1 Video
    • 5 Übungsfragen
    • Materialien: Übersicht zum Kapitelinhalt im PDF-Format, weiterführende Links zur Vertiefung

Inhalte

  • 1. Einführung: Definition, gesetzliche Grundlagen und Entwicklungsstufen des elektronischen Rezepts (E-Rezept)
  • 2. Technische Voraussetzungen, Sicherheit und Datenschutz: Technische Komponenten, Datensicherheit und Datenschutz
  • 3. Der Weg des E-Rezepts: Erstellung des E-Rezepts, Übermittlung des E-Rezepts an die Apotheke und Einlösen des E-Rezepts in der Apotheke
  • 4. Herausforderungen und Vorteile: Herausforderungen und Vorteile des E-Rezepts

Zeitaufwand

  • insgesamt ca. 45 Minuten für die Videos
  • insgesamt ca. 15 Minuten für die Übungsfragen
  • Unterbrechung und Wiederholung einzelner Kapitel ist jederzeit möglich

Abschlussprüfung

  • Umfang: 15 Fragen
  • Zeitlimit: 30 Minuten
  • Bestehen der Prüfung: richtige Beantwortung von mindestens 12 Fragen
  • Prüfung muss komplett absolviert werden, keine Pause möglich
  • Wiederholung der Prüfung jederzeit möglich

Zertifikat

  • Persönliches Zertifikat im PDF-Format
  • Steht nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung automatisch zum Download zur Verfügung

Weitere Online-Schulungen zur Telematikinfrastruktur

Grundlagen der Telematik­infrastruktur (TI)

Praxen

Die elektronische Patientenakte (ePA)

Praxen

Notfalldaten­management und elektronischer Medikationsplan
(NFDM + eMP)

Praxen

Kommunikation im Medizinwesen (KIM)

Praxen

Die elektronische Arbeitsunfähigkeits­­bescheinigung (eAU)

Praxen

Das elektronische Rezept
(E-Rezept)

Praxen